Bahnsprinter Max Doernbach > Aktuelles > Neuigkeiten und Aktuelles

Berliner Sixdays 2020

01.02.2020 12:00

Bei den Sixdays 2020 in Berlin gab es auch wie in den vorherigen Jahren für die Zusschauer Top-Athleten im Madison und in den Sprintwettkämpfen zu sehen. Mit 50.500 Zuschauern über alle Tage war der Veranstalter hoch zufrieden und plant bereits für das kommenden Jahr.

Auch Maximilian ist in Berlin in den Kurzzeitdisziplinen 250m-Zeitfahren, Sprint und Keirin in Berlin am Start gewesen. Dabei hatten nicht nur die Zuschau viel Spaß, sondern sie konnten auch packende Sprint- und Keirinläufe der Sprinter, sowie beachtliche "akrobatische" Einlagen mit langen Stehversuchen, sehen. Am Ende der Sixdays konnte Maximilian Dörnbach den Wettkampf mit 215 Punkte auf Platz 3, hinter Tomas Babek Platz 2 (245 Punkte) und dem Gesamtsieger Maximilian Levy mit 287 Punkten beenden. Damit siegte Maximilian Levy im Berliner Velodrom bereits zum neunten Mal. Einige Impressionen mit schönen Bildern finden Sie in meiner Bildgalerie "Impressionen Wettkampf" mit dem Dank an den Fotografen Arne Mill, der mir für meine Homepage auch wieder sehr schöne Fotos zur Verfügung gestellt hat. Dankeschön dafür.   

Zurück